Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Schulprogramm

 

Theorie

(Zum Vergrößern aufs Bild klicken)

 

für Einzelne für Einige für Alle

 

Unser Konzept basiert auf dem „response-to-intervention“- Ansatz. Es verbindet schulische Prävention und Inklusion. Ziel des Ansatzes ist das frühzeitige Erkennen von Auffälligkeiten im Lernverhalten und eine Anpassung der Förderung an die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler. Diese werden in drei Förderstufen mit zunehmender Intensität und Individualisierung unterstützt. Für die Sonderpädagogik stellen sich dabei auf allen Stufen vielfältige und differenzierte Aufgaben dar.

 

Allgemein

 

(Zum Vergrößern aufs Bild klicken)

 

Grundschule

 

Grundschule

 

>> Flex <<